Oberösterreich - Persönliche Behördengänge unter Schutzmaßnahmen nach Terminvereinbarung wieder möglich

Landesdienst in Oberösterreich am Weg zurück zu Normalbetrieb

Alles wird gut. Seit 4. Mai sind nach Terminvereinbarung wieder persönliche Kontakte mit den Servicestellen des Landes Oberösterreich möglich. Als Schutzmaßnahmen gelten ein Mindestabstand von 1 Meter und das verpflichtende Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
Quelle und Details: Landeskorrespondenz OÖ

Coronavirus Schutzvorkehrungen - Baustellen nach Ostern unter Schutzvorkehrungen aktiv

Im Zuge der bundesweiten ersten Lockerung von Corona-Maßnahmen wird auch das Land Oberösterreich erste Schritte in Richtung Normalität setzen. Dies betrifft in erster Linie die Fortführung des Baubetriebs im öffentlichen Raum, die unter verstärkten Schutzmaßnahmen zur Verhinderung einer weiteren Virusausbreitung stattfinden wird.
Presseinfo Land Oberösterreich

Laufend aktuelle Details zu Coronavirus in ganz Österreich und aktuellen Fällen in allen Bundesländern bietet das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Allgemeine Information Coronavirus Land Oberösterreich

Wandern in Oberösterreich

Wandern allgemein ist unbestritten gesund und Weitwandern im Speziellen boomt sogar ein wenig. WeitwanderInnen in Österreich gehen sehr viele Kilometer im Bundesland Oberösterreich. Die unterschiedlichen Landschaften Oberösterreichs, von hochalpin bis flaches Alpenvorland, sind ein attraktives Outdoor Angebot.

Ein Weitwanderweg führt Weitwanderer sogar in die Landeshauptstadt Linz: Der Österreichische Weitwanderweg 09, auch Salzsteigweg genannt. Sehensert in Linz bei einer Wanderpause sind z.B. Ars Electronica center, der Hauptplatz, der Mariendom, verschiedene Museen, Pöstlingberg und die VOEST Alpine Stahlwelt.

Landeshauptstadt Linz

Daten Stadt Linz Fläche: ca. 96 km² Seehöhe: ca. 268 m Einwohner: ca. 203.000 Bezirk: Staturstadt Linz

Externe Links

Land Oberösterreich

Grafik: Land Oberösterreich
Quelle und Copyright: Land Oberösterreich

Land Oberösterreich

Twitter share button